Schwimmplattform bepflanzt – Rechteck 100x50cm

CHF 430,00

  • Die biologische Stabilität des gesamten Ökosystems „Wasserkörper“ wird gestärkt.
  • Natürliche Selbstreinigung.
  • Ohne zusätzliche Energie.
  • 5x effizienter als herkömmliche Filter oder Pflanzen an Uferzonen.
  • Cradle-to-cradle Prinzip
    Nachwachsende Rohstoffe, leicht entsorgbar (kompostierbar).
  • Erhöht die Biodiversität.
  • Lokal produziert.
    Die Haupt- Wertschöpfung geschieht in der Schweiz.
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: PI-10050 Kategorie:

Beschreibung

Wir freuen uns auf deine Bestellung! Die Auslieferung geschieht jeweils zwischen April und Oktober, dann ist die Verfügbarkeit deiner gewünschten Pflanzen gewährleistet.

Trotzdem lohnt es sich, bereits jetzt zu bestellen; so bist du ganz vorne auf der Auslieferungs- Liste und bereits im ersten Jahr können die Pflanzen auf deinem Teich die ganze Saison wachsen!

Die Pflanzen werden mitgeliefert, sind aber ganz einfach einzupflanzen.

FAQ - Fragen zur wasserreinigenden Pflanzinsel

Die Pflanzinsel ist eine umweltfreundlichen Methode, um deinen Teich frei von Algen zu halten.Doch: Wie setze ich bepflanzte Schwimminseln richtig ein und wie pflege ich sie?Die meist gestellten Fragen und die Antworten dazu findest du hier. Du findest Grundlagen zum Zusammenleben der Wasserwelt und deren Interaktionen.Wie kannst du dir mit bepflanzten Schwimminseln eine gesunde Wasserwelt gestalten? Antworten dazu findest du ebenfalls hier. Auf eine einfache Weise kannst du Algen im Teich bekämpfen und den Teich mit einer hübschen Insel nach deinen Vorstellungen gestalten.Die FAQ werden immer wieder mit Antworten zu neuen Fragen ergänzt. Wir geben uns Mühe, dir auf einfache Weise die Grundlagen zur Verfügung zu stellen, so dass du begeistert an deinem Teich sein und verstehen kannst, welche Prozesse und Abläufe gerade vor sich gehen.Wir helfen dir dabei, diese Abläufe zu unterstützen. Ein gesunder Teich macht allen Freude - der Tier- und Pflanzenwelt und den Besitzern!

Bringe ich mit der Pflanzinsel alle Algen weg?

Die Bepflanzung der Schwimminsel besteht grösstenteils aus Nährstoffzehrern und konkurriert damit mit dem Algenwachstum.

Schlussendlich spielt auch der Jahresgang der Biologie im Wasser eine Rolle. Das bedeutet, dass im Frühjahr mit den ersten warmen Tagen die Algen am schnellsten die verfügbaren Nährstoffe zu Pflanzenmaterial verarbeiten können. Dasselbe geschieht im Spätsommer beim Auftreten der ersten kalten Nächte. Diese Effekte lassen sich bei richtigem Einsatz von Massnahmen in einem gesunden und nährstoffarmen Teich stark eindämmen und auf ein Minimum begrenzen.

Wir empfehlen 5-10% Schwimminsel- Fläche in deinem Teich bei normalen Verhältnissen.

Wie stark die Algen wachsen, hängt von weiteren Umständen ab. Möchtest du den Reinigungsffekt der Schwimminsel verstärken? Zusätzliche Massnahmen stellen wir in Kürze zusammen. Die Infos findest du dann hier.

Schadet die Insel meinen Kois?

Nein – im Gegenteil! Schatten lieben die Kois. Und wenn es im Frühjahr Zeit ist abzulaichen, bieten die Wurzeln die perfekte Struktur und den Schutz für Laich und Jungfische. Das Jungfisch- „Hotel“ ist zudem durch die Effekte im Wurzelsystem ständig belüftet.

Schwimmen die Inseln herum, oder werden sie befestigt?

Die Inseln sind mit einem Anker am Gewässerboden befestigt.

Wie wachsen die Pflanzen, brauchen sie Dünger?

Die Pflanzen ernähren sich von der natürlichen Verunreinigung im Wasser. Es braucht keine zusätzlichen Düngemittel. Die Pflanzen müssen anfangs ihre Wurzeln ausbilden, damit sie die Nährstoffe aus dem Wasser aufnehmen können. Gib ihnen dafür die benötigte Zeit.

Welche Fehler kann ich bei der Wartung der Insel machen?

Grundsätzlich nicht viel! Was du aber vermeiden solltest, ist grüne Pflanzenteile abzuschneiden – ausser sie sind zu stark gewachsen. Zur Pflege reicht es, die braunen Pflanzenteile zurückzuschneiden. So gelangen diese nicht auf den Teichboden, wo sie sich zersetzen würden. Die Algen wären dann die ersten, welche diese Nährstoffe einbauen können.

Einsatz in fliessenden Gewässern, was ist möglich?

Der Einsatz in fliessenden Gewässern ist möglich, sofern keine Hochwasser erwartet werden. Schwimmplattformen passen sich dem Wasserstand an, da sie ja auf dem Wasser sind. Gegenüber einer Bepflanzung am Ufer ist die Reinigungsleistung somit jederzeit gewährleistet.

Wie lange dauert es, bis die Schwimminseln Wirkung zeigen?

Es ist ein Naturprodukt und entfaltet seine Wirkung ab dem 2. Jahr, dafür dann für eine lange Zeit. Die Bepflanzung ist heimisch und es sind keine Zuchtpflanzen, daher nicht besonders schnellwachsend, dafür unempfindlich in der Natur. Es ist also etwas Geduld gefragt, bis die Insel vollständig bewachsen ist.

Lebensdauer der Pflanzeninsel

Die Lebensdauer der Insel wird mometan auf 10 Jahren geschätzt.

Wie aufwändig ist die Wartung der Pflanzinsel?

Je nach Bepflanzung der Insel werden die alten (braunen) Blätter im Herbst oder im Frühling abgeschnitten.

Alles über die Pflanzinseln zur Teichreinigung erfahren

Zusätzliche Information

Pflanzenmix

blühende Sumpfpflanzen, essbare Pflanzen, Heilpflanzen, maximale Wasserreinigung